Bahnsichtungen Juli 2019

Für de 8.7.2019 war die frisch beklebte Werbelok zum 160-jährigen Firmenjubiläum von Märklin für Lübeck angekündigt vor einem IC. Hier die Lok bei der Rückfahrt in Richtung Süden. Leider fehlte etwas Sonne für bessere Aufnahmen zu dem Zeitpunkt.

In Märklin TV – Folge 99 (gleich zu Beginn) wird diese Lok und deren Beklebung auch vorgestellt.

Der Weg führte mich an diesem Tag dann noch weiter zur Moislinger Brücke. Es war relativ ruhig. Kurz bevor ich mich auf den Heimweg machen wollte kam ein Leerzug aus mit der HVLE Maxima aus Richtung Konstinkai. Hier Bilder vom Rangieren.

Eine wahre Jagd gab es 3 Tage später als es hies eine grüne Ludmilla ist in Lübeck. Lange Zeit wusste man nur, dass die Lok im Bereich der Posener Straße sich aufhalten soll. Ich selber war an diesem Tag auf dem Weg zum Stellwerk “Sn” und so bin ich dort vorbei gefahren. Im hinteren Bereich, neben dem Zentralklärwerk (Karte) wurden grüne Eanos-Wagen entleert und auf bereitstehende LKW umgeladen. Aber von der Lok nichts zu sehen. Vermutlich stand diese hinter den großen Hallen.

Am späten Nachmittag kam dann die Meldung die Lok steht an der Einsiedelstraße (Karte). Etwas warten und dann stieg der markante Qualm einer Ludmilla auf. Es ging los.

Seit dem 14.7. steht die 218-402-6 aus Gotha in Lübeck bereit um den IC nach Fehmarn zu bringen. Teilweise werden die Fahrten auch bis Hamburg durchgeführt.

Am letzten Tag der Travemünder Woche, dort wollte ich nämlich hin, konnte ich noch schnell ein Foto einer Willke-V100 machen.

Avatar

Über TheAuthor

Moin Moin, wie der Norddeutsche sagt. Mein Name ist Jan Tappenbeck. Ich betreibe diesen Blog der über Dinge berichtet die in meinem Umfeld passieren bzw. die mich interessieren. Mein Schwerpunkt liegt hierbei im OpenStreetMap-Umfeld sowie der Modelleisenbahn in Spur Z - blicke aber auch immer mal gerne über den Tellerrand.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bahn-Sichtungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.